Direkt zum Inhalt

+++ Versandkostenfrei ab 100 Euro Weinkaufswert! +++

Wie kommen Luxusweine zu ihren Preisen?

Wie kommen Luxusweine zu ihren Preisen?

Bei Weinen gehen die Preise extrem auseinander. Dabei geben diese nicht unbedingt Auskunft über die Qualität. Auch im unteren Preissegment sind durchaus leckere und hochwertige Weine zu finden. Aber wie kommen Luxusweine zu ihren Preisen? Für einen Chateau Lafite müssen Liebhaberinnen und Liebhaber ja schon mal 2.000 Euro bezahlen.

Der Grund für diese stattlichen Preise bei Luxusweinen ist nicht nur die Qualität. Auch die Nachfrage bestimmt den Preis. Denn die Anzahl ist begrenzt und die Nachfrage hoch. Aus diesem Grund sind die meisten Flaschen dieser Luxusweine bereits verkauft, bevor sie überhaupt in die Flasche gefüllt wurden. Entsprechend hoch sind die Preise.

Doch um hochwertige Weine zu genießen, musst du nicht unbedingt vierstellige Beträge ausgeben. Schau doch einfach mal bei den Weingütern, die in geografischer Nähe zu den Luxusgütern liegen. Die Qualität dieser Weine steht den Luxusweinen in nichts nach und der Flaschenpreis liegt oft nur bei einem Drittel. 

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Altersüberprüfung

Wenn Sie auf Enter klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Hauptmenü

Ihr Weinkaufswagen ist im Moment leer.
Weinkauf beginnen