Über Vinosaurier

Warum haben wir Vinosaurier gegründet?

Uns hat gestört, dass Weintrinken mitunter so hoch gehängt wird. Sobald man vom vermeintlichen Expertentum abweicht, wird man spöttisch angeschaut. Das wollten wir ändern, gute und sehr gute Weine anbieten, die passen.
Und die keinen Kopf machen.

Woher kommt der Name "Vinosaurier"?

Es war nach der zweiten Flasche Riesling, das Gespräch drehte sich um die Frage, wie der Laden hier denn heißen solle. Und Stefan anekdotisierte eine Idee nach der anderen in die Runde. Letzenendes gaben wir auf. Und dann meinte Stefan, der Name sei ohnehin egal, er selber wäre seit 40 Jahren in der Weinbranche und ein solcher Vinosaurier… Darauf käme es nicht an.

Wer steckt dahinter?

Stefan und Robert. Stefan ist gelernter Winzer, hat Weinbautechnik studiert und ist seit über 40 Jahren in Sachen Wein unterwegs. Robert trinkt gerne Wein.

Stefan Maas

Stefan ist der Mann mit der fundierten Kenntnis über Wein – gelernter Winzer, studierter Weinbautechniker, 40 Jahre in der Branche. Kennt alles und jeden. Geboren in Schwaben, gelebt in Bremen, Wiesbaden und Berlin, seit 2004 in Leipzig.

Robert Hesse

Robert kümmert sich um die Zahlen. Muss ja auch sein. Er mag sehr, sehr trockene Rotweine und hört Platten im Büro. Gebürtiger Leipziger, der nach ein paar Stationen auswärts seit 2012 wieder in Leipzig lebt.

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Altersüberprüfung

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen