Direkt zum Inhalt

+++ Versandkostenfrei ab 100 Euro Weinkaufswert! +++

Zinfandel

Die Rebsorte Zinfandel ist eine der bekanntesten und am häufigsten angebauten Rebsorten in den Vereinigten Staaten. Sie ist besonders in Kalifornien verbreitet, wo sie seit den 1850er Jahren angebaut wird. Die Sorte ist bekannt für ihren fruchtigen und oft süßen Geschmack mit Aromen von Beeren und Pflaumen.

Die Herkunft der Zinfandel-Rebe ist ungewiss, aber es wird vermutet, dass sie aus Kroatien stammt. Heute wird die Zinfandel-Rebe auf fast allen Weingütern in Kalifornien angebaut. Sie ist aber auch in anderen Regionen der USA, wie Oregon und Washington, zu finden.

Eine der bekanntesten Eigenschaften der Zinfandel-Rebe ist ihre Anfälligkeit für die Pilzkrankheit Botrytis (Grauschimmelfäule), die zu süßen und konzentrierten Weinen führt. Zinfandel-Weine können sowohl trocken als auch süß sein, je nachdem, wie lange die Trauben auf den Rebstöcken bleiben, bevor sie geerntet werden. Trockene Zinfandel-Weine haben in der Regel eine höhere Säure und Tannine, während süße Zinfandel-Weine oft Aromen von Pflaumen, Beeren und Schokolade aufweisen.

Ein weiteres Merkmal von Zinfandel-Weinen ist ihr hoher Alkoholgehalt, der oft über 14 Prozent liegt. Dies ist auf die lange Wachstumsperiode der Trauben und die warmen Temperaturen in Kalifornien zurückzuführen. Zinfandel-Weine eignen sich am besten zu reifem Käse sowie geräuchertem und gegrilltem Fleisch. 

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Altersüberprüfung

Wenn Sie auf Enter klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Hauptmenü

Ihr Weinkaufswagen ist im Moment leer.
Weinkauf beginnen