Direkt zum Inhalt

+++ Versandkostenfrei ab 100 Euro Weinkaufswert! +++

Naturkorken

Naturkorken sind seit Jahrhunderten das bevorzugte Material zum Verschließen von Weinflaschen. Sie sind nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch langlebig und umweltfreundlich.

Naturkorken werden aus der Rinde des Korkbaumes hergestellt, der hauptsächlich in Portugal und Spanien wächst. Der Korkbaum wird alle neun bis zwölf Jahre geschält, ohne dass der Baum gefällt wird. Zur Herstellung der Korken wird die Rinde Streifen geschnitten und in Würfel gepresst.

Einer der größten Vorteile von Naturkorken ist ihre Fähigkeit, sich an die Flasche anzupassen und eine luftdichte Versiegelung zu bieten. Sie sind allerdings dennoch in der Lage, eine kleine Menge Sauerstoff einzulassen, was für den Alterungsprozess von Wein von entscheidender Bedeutung ist.

Ein weiterer Vorteil von Naturkorken ist ihre Umweltfreundlichkeit. Sie sind biologisch abbaubar und können wiederverwendet werden. Im Gegensatz zu synthetischen Korken, die aus Kunststoff hergestellt werden und häufig Mülldeponien enden, können echt Naturkorken theoretisch kompostiert werden.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Naturkorken verunreinigt sein können. Dies tritt auf, wenn ein Korken mikrobiell kontaminiert ist, was zu einem unangenehmen Geruch und Geschmack führen kann. Allerdings ist dieses Risiko in den letzten Jahren durch die verbesserten Herstellungsmethoden deutlich gesunken.

 

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Altersüberprüfung

Wenn Sie auf Enter klicken, bestätigen Sie, dass Sie alt genug sind, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Hauptmenü

Ihr Weinkaufswagen ist im Moment leer.
Weinkauf beginnen